So löst du Blockaden mit Engelkarten– ohne mediale Fähigkeiten

von Margit

Wenn du in deinem Leben etwas bewegen oder verändern möchtest ist es hilfreich herauszufinden, was dich behindern und diese Blockaden aufzulösen.

Hier erkläre ich dir wie du Blockaden mit Hilfe von Engelkarten auflösen kannst – ganz ohne mediale Fähigkeiten.

Probier es gleich aus!

Löse Blockaden und verändere dein Leben mit energetisierten Engelkarten

Wusstest du, dass es möglich ist dich über energetisiere Engelkarten mit der Engergie der Energie der Engel zu verbinden und Blockaden und Probleme zu lösen?

Ich weiß, wovon ich spreche, denn als ich vor vielen Jahren den ersten (völlig überraschenden) Kontakt zu Engeln hatte, war ich noch der Meinung ich habe keine medialen Fähigkeiten.

Deshalb habe ich Engelkarten genommen, um mit Engeln Kontakt aufzunehmen und aufzulösen was mich belastete.

Später kamen dann auch Engel-Essenzen und Engel-Sprays dazu, (Sprays und Essenzen wirken sogar noch besser als Karten), doch am Anfang nahm ich wirklich nur Engelkarten.

Energetisierte Engelkarten sind wirklich super hilfreich. Ich nutze sie auch heute noch bei Problemen, Krankheiten, um meine Familie zu unterstützen und therapeutisch bei meiner Arbeit mit meinen Klienten.

Das brauchst du: Energetisierte Engelkarten

Wenn du deine Blockaden mit Hilfe der Engel lösen möchtest, aber keine medialen Fähigkeiten hast kannst du jederzeit energetisierte Engelkarten nehmen, um dich mit der Energie der Engel zu verbinden.

Doch bitte beachte: Die Engelkarten müssen energetisiert sein!

Falls du nicht sicher bist ob deine Engelkarten energetisiert sind schau in der Beschreibung nach. Die Engelkarten von Ingrid Auer sind alle energetisiert, die Engelkarten von Doreen Virtue (die ich habe) sind es nicht.

Meine liebsten energetisierten Engelkarten sind übrigens „Heilende Engelsymbole – 49 Schlüssel zur Engelwelt“. (Falls du eine neuere Ausgabe hast heißen sie nur noch Engelsymbole. Das Wort Heilend wurde aus rechtlichen Gründen gestrichen.)

💥 Tipp: Falls du sie noch nicht hast, kann ich sie dir die Engelsymbole sehr empfehlen. Du findest sie hier bei mir im Shop.

Das musst du wissen: Was willst du?

Wenn du in deinem Leben etwas bewegen oder verändern möchtest, solltest du dir zuerst überlegen, was du wirklich willst:

Was willst du?

Diese Frage klingt im ersten Moment einfach, doch du wärst überrascht wie viele Menschen auf „Was willst du?“ mit erlernten Zielen antworten.

Erlernte Ziele sind Ziele, die unsere Gesellschaft und unserer Familie als wichtig empfindet. Wir alle wurden von klein auf geprägt diesen Zielen hinterherzujagen. Doch viel zu oft kosten sie nur Zeit, Kraft und Geld und machen uns nicht wirklich glücklich.

Wenn du dir überlegst was du willst, nimm dir einen Moment Zeit darüber nachzudenken, warum du willst was du willst. Weil du es wirklich willst? Weil es dich glücklich macht? Oder weil du es so gelernt hast?

Hast du herausgefunden was du wirklich willst, kannst du nun die Engel bitten dich bei der Erfüllung deines Wunsches zu unterstützen und alle Blockaden aufzulösen, die dich blockieren.

So löst du deine Blockaden mit energetisieren Engelkarten

1. Was ist dein Ziel?

Nimm dir einen Zettel. Schreibe deinen Namen darauf und möglichst kurz und knapp was du erreichen möchtest.

2. Bitte die Engel um Hilfe und ziehe deine Engelkarten

Mische die Engelkarten und lege sie in einem Halbkreis aus.

Bitte die Engel alles aufzulösen, was dich davon abhält dein Ziel zu erreichen.

Ziehe dann 6-8 Engelkarten. Falls du das Gefühl hast du brauchst noch mehr Karten kannst du auch einige Karten mehr ziehen.

Falls du am Anfang unsicher bist und ein paar Karten mehr ziehst mach dir keine Sorgen. Die Engel verstehen dich und du kannst nichts falsch machen.

3. Lege einen Engelkreis

Nimm den Zettel, lege ihn in die Mitte und lege die Engelkarten in einem Kreis um den Zettel.

Lasse den Engelheilkreis so lange liegen, bis du das Gefühl hast dass du ihn nicht mehr brauchst. Wenn du möchtest und es sich stimmig anfühlt, kannst du auch nach einiger Zeit noch einmal mischen und neue Karten ziehen. Vertraue einfach deinen Gefühlen. Du kannst nichts falsch machen.

So einfach geht es! Probier es aus!

Hat dir der Beitrag gefallen? Merke ihn dir auf Pinterest!

Mehr interessante Beiträge für dich