Bist du medial? Finde es heraus!

von Margit

Bist du medial? Finde es heraus!

Die meisten Menschen stellen sich unter medialen Fähigkeiten Hellsehen, Channeling oder Kartenlegen vor. Mediale Fähigkeiten sind jedoch viel mehr als das.

Wenn du herausfinden möchtest ob du medial bist, solltest du zuerst einmal wissen welche medialen Fähigkeiten es gibt:

Hellsehen

Das Hellsehen ist eine sehr bekannte Art der medialen Wahrnehmung. Menschen die Hellsichtig sind sehen vor ihrem inneren Auge Bilder, Szenen oder kleine Filme.

Hellhören

Auch Hellhören ist eine sehr bekannte Art der medialen Wahrnehmung. Menschen die hellhörig sind hören Wörter oder Sätze die (hoffentlich) von der geistigen Welt übermittelt werden. Zum Beispiel von Geistführern, aufgestiegenen Meistern oder Engeln.

Hellfühlen

Hellfühlen ist eine Art der medialen Wahrnehmung die weniger bekannt ist. Hellfühlende Menschen nehmen Schwingungen und Energien wahr. Hellfühlende Menschen sind oft sehr sensibel und empfindsam und es ist sehr wichtig, dass sie sich gut energetisch schützen.

Intuitives Wissen

Intuitives Wissen ist eine Form der höheren Wahrnehmung mit der wohl alle Menschen vertraue sind.

Manchmal hat man einfach ein schlechtes Gefühl, bei anderen Dingen ein gutes. Die meisten Menschen haben gelernt ihren Verstand über ihre Gefühle zu stellen und vertrauen ihrem intuitiven Wissen nicht.

Menschen die gelernt haben ihrem inneren Wissen zu vertrauen und können sehr präzise wahrnehmen, was für sie richtig und stimmig ist.

Hellwissen

Hellwissen ist ebenfalls eine weniger bekannte Art der medialen Wahrnehmung. Menschen die hellwissend sind wissen. Sie haben es nicht gehört oder gelernt, sie wissen manches einfach.

Wie steht es mir dir?

Hast du dich in der Beschreibung wiedergefunden? Hast du mediale Fähigkeiten?

Lass mich ganz ehrlich zu dir sein. Wenn du dich von medialität angezogen fühlst ist es sehr wahrscheinlich, dass du mediale Fähigkeiten hast.

Lies die Liste noch einmal sorgfältig durch und fühle in dich hinein, ob du dich von den einzelnen Punkten angezogen fühlst.

Sei einfach offen und wenn du ein Ja-Gefühl hast, vertraue deinen Gefühlen.

Das ist der erste Schritt hin zur Entwicklung deiner medialen Fähigkeiten. Höre auf deine Gefühle und vertraue ihnen.

Das allerwichtigste ist zu lernen, auf dich selbst, deine Gefühle und deine Wahrnehmung zu vertrauen UND gesunden Menschenverstand zu nutzen.

Entwickle deine medialen Fähigkeiten

Wenn du deine medialen Fähigkeiten entwickeln möchtest würde ich dir empfehlen, mit der Art der medialen Wahrnehmung zu beginnen, die bei dir am ausgeprägtesten ist.

Ist dies Hellsehen, Hellhören oder Hellfühlen solltest du dir einen guten Lehrer in deiner Nähe suchen der dich unterstützen kann falls du bei der Entwicklung deiner Gabe Schwierigkeiten bekommst.

Mediale Fähigkeiten klingen spannend, doch du solltest vorsichtig und respektvoll vorgehen und darauf achten, dass du deine Gabe kontrollieren kannst. Es sollte dir immer und zu jeder Zeit gut gehen. Beginnst du im Alltag Energien aufzunehmen oder Dinge zu hören oder zu sehen die nicht da sind, solltest du eine Pause machen und an deiner Kontrolle arbeiten.

Mehr interessante Beiträge für dich

Kommentar absenden